"Wenn Tischtennis einfach wäre,

würde es Fussball heissen!"

Sponsoren

Am 1. Juli 2015 war es wieder soweit

Clubmeisterschaft der Junioren

In der letzten Schulwoche die Clubmeisterschaft zu haben, ist eigentlich ein NO GO,

 anbetracht all der Schulfeste, Schulreisen, Schnupperbesuche in anderen Schulen ... Aber dieses Jahr ging es leider nicht anders. Von den Favoriten auf den Titel konnten einige nicht und am Ende waren es nur sieben Junioren, die in zwei Gruppen und späteren playoffs um die besten Plätze spielten.

Favorit war Senior Linus, der dann auch ohne Spielverlust ins Finale durchmaschierte, dort aber überaschenderweise das Spiel gegen Gegner Arun erst im 5. Satz für sich entscheiden konnte. In der vierer Gruppe waren Joel, Levi und Wim fast gleichauf und erst das Satzverhältnis machte den Unterschied. Das Spiel um Platz 3 konnte Joel gegen Wim gewinnen. In den Spielen um Platz 5 setzte sich Matthias gegen Levi und Loven durch.

 

Trotz heisser Aussentemperaturen war es in unserer Halle angenehm kühl. Die Stimmung war gut und fair und es gab einige sehr schöne Ballwechsel zu bewundern (und am Ende gab es auch noch Preise).

 

Für all die, die nicht kommen konnten, werden wir versuchen, falls Interesse besteht, im Spätsommer ein Turnier zu organisieren. Bis dahin erst mal schöne Ferien!

 

Anand