"Wenn Tischtennis einfach wäre,

würde es Fussball heissen!"

Sponsoren

Grenchen 1 - Royal 1

Wieder Jurasüdfuss, wieder kein leichter Gegner.

Minimalziel dieser Begegnung war es, mindestens 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen. Fabian spielte bravurös und gewann seine Spiele. Jörg hatte gegen Ralf keine Mühe. Gegen Tomas musste er eine knappe Niederlage im 5. Satz einstecken. Dafür holte er sich gegen Michal einen 5-Satz Sieg. Gute Leistung. Ich verlor an diesem Abend ziemlich sang und klanglos gegen Michael und Tom. Im Match gegen Ralf lag ich im 3. Satz mit 2:0 und 9:6 vorne. Meine müden Beine mussten mich dann allerdings in den 5. Satz schleppen und ich gewann mit viel Dusel 12:10. Mit dem gewonnenen Doppel ergab das eine Bilanz von 7:3. 3 weitere Punkte, wir konnten zufrieden sein.

Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    F1. (Dienstag, 28 Januar 2014 12:08)

    Nach Pieterlen und Kirchberg war es schön zu sehen, dass auch mal einer meiner Teamkollegen das eine oder andere Spiel gewinnen kann :-)