"Wenn Tischtennis einfach wäre,

würde es Fussball heissen!"

Sponsoren

Wir suchen und brauchen Dich, genau Dich!

Für die nächste Saison suchen wir einen Stammspieler ab C7 für unser 3. Ligateam. Auch eine Ergänzung für das 4. Ligateam würden wir begrüssen. Wiedereinsteiger sind ausdrücklich willkommen.

 

Wir bieten: Eine einmalige Kameradschaft und individuelle Trainingsmöglichkeiten im coolesten Club der Stadt.

 

Kontakt: Melde Dich doch beim König (in normalen Vereinen der Präsident) oder beim Spielleiter.

Die neusten Spielberichte:

So

19

Mär

2017

Oliver dritter im Tiger-Cup. Glückwunsch!!!

Samstag fand in Burgdorf der Tiger-Cup für unlizensierte Junioren statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

16

Mär

2017

Royal im MTTV-Cup Halbfinale

Im Cup-Spiel in Langenthal spielten Christian, Fabienne, Jörg und ich. Nach ausgeglichenen Doppel und Einzel gewann Christian gegen Urs Grädel das Entscheidungsspiel klar in drei Sätzen. Langenthal-Royal: 4:5 !

 

Anand

0 Kommentare

Di

06

Dez

2016

Nachwuchsmannschaft erfolgreich

Während für unsere SJC-Mannschaft die Saison gerade erst beginnt, hatten Julian, Linus und Noah am Samstag schon ihr letztes Nachwuchs-Meisterschaftsspiel.

mehr lesen

Do

30

Jun

2016

Junioren-Clubmeisterschaft 2016

mehr lesen

Do

23

Jun

2016

Clubmeisterschaft 2016

Christian neuer Clubmeister !

mehr lesen

So

29

Mai

2016

Eine erfolgreiche Saison 2015/16:

Dreifachaufstieg !!!

mehr lesen

2. Königsturnier am Mittwoch, 11. Dezember 2013

Am Mittwoch, 11. Dezember wird unsere alle König 32 Jahre alt. Wie im Königreich zur Wylerguthalle so üblich, feiern wir diesen Tag mit einem Turnier speziell zu Ehren von Fäbu I. Der Sieger/die Siegerin erhält eine Teig-Statue des Heilbringers im Kleinformat. Es ist das Jahreshighlight für alle Mitglieder des TTC Royal Bern.

 

Modus:

- Gespielt wird im Doppel-K.-o.-System. Erst wer zweimal verliert, fliegt aus dem Turnier.

- Gespielt wird auf drei Gewinnsätze.

- Anstelle von Tischtennisschlägern duellieren wir uns mit Küchenbrettchen. Achtung: Jede Modifizierung von Küchenbrettchen ist untersagt; im Speziellen ist es verboten, Beläge auf die Brettchen zu kleben.

- Der Spieler/die Spielerin mit der tieferen Klassierung erhält ein gewisse Anzahl Punkte Vorsprung. Die Punktzahl berechnet sich aus der aktuellen Klassierung. Die Differenz der beiden Klassierungen wird durch zwei geteilt und, wenn nötig, aufgerundet. Wer keine Lizenz gelöst hat, kriegt die Klassierung Null zugeteilt. Beispiel 1: Jörg (C9) spielt gegen Heinz (0). Differenz: 9 - 0 = 9. 9 : 2 = 4,5. 4,5 aufgerundet = 5 --> Heinz hat in jedem Satz 5 Punkte Vorsprung gegen Jörg. Beispiel 2: Fäbu (C10) spielt gegen Fabi (C6). Differenz: 10 – 6 = 4. 4 : 2 = 2 --> Fabi hat in jedem Satz 2 Punkte Vorsprung gegen Fäbu.

 

Das Turnier beginnt um 19.20 Uhr. Die Halle kann schon ab 19 Uhr genutzt werden. Kommt zahlreich.

Clubmeisterschaft am 22. Mai 2013

Schon bald finden wieder unsere Clubmeisterschaften statt. Die Ausschreibung findet Ihr unter folgendem Link:

Clubmeisterschaft
Clubmeisterschaft+2013+Royal+Bern.docx.p
Adobe Acrobat Dokument 62.8 KB

AUFSTIEG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mit einem 10:0 Erfolg gegen Langnau 1b besiegelt Royal 1 den Aufstieg in die zweite Liga. Nach Royal 2, das in die dritte Liga aufgestiegen ist, hat es also auch Royal 1 geschafft. Nun ist es eindeutig: Der TTC Royal Bern ist der beste Ping Pong Club der Stadt Bern.

Königlicher Rap

acumen&irratio: royal
Die Rapperin acumen&irratio hat dem TTC Royal Bern ein Stück gewidmet. Enjoy.
Royal.m4a.mp4
MP3 Audio Datei 4.5 MB

Journal B portraitiert Berner Tischtennisclubs

Berner Platten - Gemeinsamer Ausstellungsbesuch

Am Donnerstag, 4. Juli findet im "CO-Labor" die Vernissage zur Austellung "Berner Platten" statt. Die Ausstellung zeigt Fotografien und Illustrationen zum urbanen Tischtennis. Neben der Kunst gibt es auch noch Musik ab Konserve sowie die Möglichkeit, Tischtennis zu spielen und sich volllaufen zu lassen. Ich schlage vor, wir besuchen die Vernissage gemeinsam und verhalten uns wie vorgesehen.

Treffpunkt:
19 Uhr an der Seftigenstrasse 16

An- bzw. Abmeldung ist nicht nötig. Ich freue mich auf eine würdige Vertretung des erfolgreichsten Tischtennisclubs der Stadt.

Königsturnier vom 12.12.12

Guido schneller als das Licht
Guido schneller als das Licht

Das Weihnachtsturnier war ein voller Erfolg, es wurde viel gelacht und getrunken.

Der König konnte sich selbst krönen

( seine Untertanen waren zu respektvoll) und sein eigenenes Gebäck essen, spendierte dieses aber zum Erstaunen seiner Versallen dem 2.Platzierten Guido.

Als 3.Platzierter erhielt ich ein Mutanden, der besser schmeckte als er aussah.

Es lebe der König!